Telefon
+41786885960
E-Mail
info@suessesundfeines.ch
Ekshärads Caféhörnan

Noch sind wir im Ziegler-Beizli Hagedorn engagiert. Aber unser Kaffee Ekshärad Caféhörnan in klarälvens lilla oasen knüpft an diesem Konzept an. Also Feines aus regionalen Produkten mit viel Liebe gebacken. Eine gemütliche Atmosphäre mit schwedischem Charm. Dazu Gastgeber die sich auf ihre Gäste freuen.

Read More
Värmland und Hagfors

Värmland liegt etwas abseits der grössen Städte Stockholm und Göteborg und viele Touristen lassen dieses Gebiet bei ihrer Reiseplanung unberücksichtigt. Das ist unserer Meinung nach ein grosser Fehler.

Read More
Was geht ab ?

Es gibt Momente, wo einem nicht klar ist, ob das was passiert am Schluss gut, schlecht, oder einfach ist. Auf jeden Fall waren wir nach der Kauvertragsunterzeichnung kurz überfordert und wussten nicht so recht wie uns geschieht. Es schon etwas komisch, zu wissen, dass über uns ein Zeitungsartikel in der neuen Wärmlands Zeitung nwt.se erschienen ist und wir aufgrund dem fehlenden Abonnement nicht wussten was darin stand.

Read More
Das hässliche Entlein

Unsere neue Liegenschaft ist, so im Rückblick, irgendwie das hässliche Entlein aus unseren Besichtigungstouren. Nun liegt es uns den stolzen schönen Schwan herauszuarbeiten. Damit unsere Gäste nach der Eröffnung verstehen warum unsere Wahl genau auf diese Liegenschaft fiel.

Read More
Wir gehen an die Planung

Der Kaufvertrag für unser neues Hotel ist unterzeichnet. Da wird es Zeit, uns etwas genauer mit dem anstehenden Umbau zu beschäftigen. Unsere Ideen sind weit fortgeschritten und auf jeden Fall teurer als es unser Budget zu lässt. Da heisst es die Kosten im Griff zu haben und Wünschenswertes und Wichtiges gut zu trennen. Darin sind wir ja seit jeher Weltmeister. Wir trennen dies sehr präzise und widmen uns dann voller Elan dem Wünschenswertem.

Wer unser lilla hyttnaes kennt, der weiss, 08/15 wird es eh nicht werden. Aber lassen wir uns überraschen. Sicher möchten wir die Enrgiekosten mit dem Umbau reduzieren.

Read More
Wir müssen verrückt sein !?

Ganz begreifen wir ja die Tragweite unserer Entscheidung noch nicht. Was das genau bedeutet, wird sich in den nächsten Tagen und Wochen klären und hoffentlich in unserem Verstand ankommen. Nach dem der Fibermesser keine erhöhte Temperatur anzeigt, müssen wir es ja zu geben. Vermutlich sind wir tatsächliches etwas verrückt.

Read More
Eine Hotelgeschichte

Orte sind nicht einfach da, sondern sind aus ihrer Geschichte heraus entstanden oder manchmal auch untergegangen. Nun wird unser zukünftiges Hotel an einem Ort stehen um dem sich viele kleine Sagen und Erzählungen ranken. Einige sind heute noch gegenwärtig und könnten jederzeit lebendig werden. Wir sahen doch schon einige Trolle und Feen in den Wäldern der Nachbarschaft…..

Read More